SICHTWEISEN AUF PROBLEME bzw. SYMPTOME

Ein auftretendes Problem, auch "Symptom" genannt, wird dabei als Ausdruck von Kommunikation und Interaktion mit der Umwelt gesehen. Das Problem ist nicht eine Eigenschaft einer einzelnen Person, sondern es beinhaltet einen Lösungsversuch für ein dahinterliegendes, noch nicht erkanntes Problem. Dieser Lösungsversuch wird mitunter als sehr belastend erlebt.

Ein Beispiel aus der Familientherapie wäre, dass ein Kind Verhaltensauffälligkeiten entwickelt, weil die Eltern über das Kind so ins Gespräch kommen. Ohne dieses Symptom besteht die Gefahr, dass das Schweigen zwischen den Eltern in den Augen des Kindes zu einer Trennung führt. Ein solches Symptom kann aber auch auf struktureller Ebene auftreten, z.B. treffen Sie immer wieder auf Vorgesetzte, die Sie klein halten und Ihre Erfolge nicht würdigen, da Sie selbst sich inneres Wachstum nicht erlauben.

 
Judith Steeck

Judith Steeck, Jg. '77

Psychotherapeutische
Heilpraktikerin (HPG)

Systemische Paar- und
Familientherapeutin
(zertifiziert durch die DGSF)

Dipl. Sozialarbeiterin /
-pädagogin (FH)

Heilpraktikerin für
prozessorientierte
Homöopathie

KONTAKT / IMPRESSUM

Mail: info [at] judith-steeck.de
Tel.: (040) 53 02 26 78

in den Räumen der
Unternehmensberatung
Claudia Kirsch
Ehrenbergstr. 59
22767 Hamburg Altona

Um telefonische Anmeldung
wird gebeten.

ERFAHRUNGSGEBIETE

Paar- und
Familientherapie
Einzelberatung und
-therapie
Migrationssozialarbeit
Suchtberatung